Camping für Reiter – Tipps und beliebte Campingplätze

Camping Olachgut in der Steiermark, Ausritt, Camping für Reiter, Österreich, Campingurlaub
Camping Olachgut in der Steiermark

“Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde” – dieses populäre Sprichwort bewährt sich auch im Campingurlaub. Egal, ob mit Wohnmobil, Zelt oder Wohnwagen: Auf zahlreichen Campingplätzen kannst du deine Vorliebe fürs Reiten und deine Leidenschaft fürs Camping ideal verbinden. camping.info zeigt die die besten Campingplätze für Reiter in ganz Europa.

  1. Beliebte Regionen und Plätze mit Reitangebot
  2. Top-Tipps fürs Camping für Reiter

Beliebte Regionen und Plätze

Ob in den Küstenregionen von Deutschland, an den traumhaften Bergseen von Österreich, am weißen Sandstrand in Dänemark, oder auf besonders pferdefreundlichen Campingplätzen mit Ponys und Reitanlagen im schönen Frankreich und sonnigen Italien: Tolle Campingplätze mit vielseitigem Angebot zum Reiten findest du mittlerweile in ganz Europa.

Camping für Reiter in Deutschland

Strandcamping Wallnau, Fehmarn, in Schleswig-Holstein, Deutschland, Camping für Reiter, Ausritt am Strand
Strandcamping Wallnau auf Fehmarn

In Deutschland gelten die nordischen Küstenregionen als beliebteste Reiseziele für den Campingurlaub für Reiter. Die Bandbreite reicht dabei vom Ponyreiten für die Kinder am Campingplatz bis hin zum langen, geführten Ausritt entlang der wunderschönen Küste. Im festen Sattel deines Pferdes kannst du beim Reiten das Wellenrauschen der Nordsee genießen oder deinen Campingurlaub beim Galoppieren an der über 2.000 Kilometer langen Ostseeküste zu einem ganz besonderen Abenteuer werden lassen. Fernab vom hohen Norden warten weite Felder, unzählige Landstriche und idyllische Flusslandschaften auch im grünen Hinterland von Deutschland auf dich, die du auf dem Rücken des Pferdes wunderbar entdecken kannst.

Besonders beliebt beim Camping für Reiter ist der Campingplatz Strandcamping Wallnau auf der Sonneninsel Fehmarn. Unmittelbar gegenüber vom Campingplatz findest du eine vielseitige Reitanlage mit großer Halle, Paddocks sowie einem Sand- und Grasplatz. Ob Klein oder Groß, Anfänger oder Profi – auf den ausgeglichenen Fjordpferden, zutraulichen Ponys und schönen Haflingern erlebst du als Pferdefreund den perfekten Campingurlaub.

Camper auf camping.info schwärmen von der beliebten Anlage auf Fehmarn in vielen Hinsichten: "Der Campingplatz Wallnau ist für mich über die Jahre zu einem 2. Zuhause geworden. Angenehm ist, das man direkt vor Ort sich sportlich betätigen kann, sei es durch das Reiten, Volleyball spielen oder Ähnliches. Der Strand, der zu diesem Campingplatz gehört, bietet für alle etwas, sowohl FKK, Familien mit Kindern und Hundebesitzer können an die dafür vorgesehenen Abschnitte die Sonne und das Meer genießen.”

Top Plätze für Reiter in Deutschland

Camping für Reiter in Österreich

Camping Olachgut in der Steiermark, Reiten, Camping für Reiter, Österreich, Ausritt
Camping Olachgut in der Steiermark

Egal, ob mit Familie, dem Partner oder mit deinem Hund: Im Land der Berge entdeckst du die pure Natur mit all seinen schönen Seen, idyllischen Wäldern und malerischem Alpenpanorama beim Reiten auf ganz besondere Art und Weise. Von der Steiermark über Salzburg bis in die Tiroler Alpen: Die österreichischen Berglandschaften eignen sich nicht nur perfekt zum Wandern oder für eine sportliche Fahrradtour, sondern auch ideal fürs Camping mit Pferd.

Als Campingplatz Tipp fürs Camping für Reiter in Österreich legen wir dir den Campingplatz Olachgut ans Herz. In der anerkannten Reitschule kannst du deine Fähigkeiten auf dem Pferd unter professioneller Anleitung sowohl als Anfänger als auch Fortgeschrittener verbessern. Mit eigener Reithalle, einem Dressur-, und Springplatz und dem benachbarten Bauernhof mit Ponys ist der Campingplatz Olachgut in der Steiermark ein wahres Paradies für Camping- und Pferdefreunde.

Camper auf camping.info schwärmen von dem beliebten Campingplatz in der Nähe von Murau nicht nur vom Angebot fürs Reiten: “Familiär, großzügige Stellplätze, sauber, sehr nette Besitzer. Das Olachgut ist ideal für alle die Ruhe suchen, Wandern oder Fahrrad fahren. Die Lage ist herrlich im Tal mit Blick auf die Weiden und den dazugehörigen Reiterhof. Die Betreiber sind sehr freundlich.”

Top Plätze für Reiter in Österreich

Camping für Reiter in Dänemark

Hvidbjerg Strand Feriepark in Dänemark, Camping für Reiter, Ausritt am Strand
Hvidbjerg Strand Feriepark in Dänemark

Nicht nur für Campingfreunde, sondern auch für Reiter ist Dänemark ein wahres Paradies. Campingplätze für Reiter mit speziellen Pferdehöfen für Groß und Klein findest du in nahezu jeder Region. Besonders beliebte Reitwege bietet die Insel Rømø, auf der du bei einem Reitausflug über grüne Wiesen und weiße Strände die Insellandschaft erkunden kannst. Fernab der Inselküsten warten auch im Inland des Königreiches tolle Pfade und Wege für einen abenteuerlichen Ausflug im Galopp.

Der Campingplatz Hvidbjerg Strand im dänischen Nordseebad Blåvand bietet Campern ein besonders umfangreiches Reitprogramm. Ob Profi oder Anfänger – die Anlage für Reiter überzeugt Urlauber mit unvergesslichen Ausritten in besonders abwechslungsreicher Natur. Die Möglichkeiten zum Reiten reichen im Campingurlaub vom entspannten Spaziergang mit Ponys bis hin zum Galoppieren über die grüne Heidelandschaft im schönen Dänemark.

Dass ein Urlaub auf dem familienfreundlichen Campingplatz Hvidbjerg eine Reise wert ist, verraten auch die zahlreichen Camper-Bewertungen auf camping.info: "Der Campingplatz bietet für jeden einfach alles. Die Nähe zum autofreien Strand ist super. Unsere langen Spaziergänge und auch unsere Fahrradtouren trugen sehr zur Erholung bei. Trotz der Größe des Platzes gab es keine Wartezeiten beim duschen. Sowieso waren die Sanitäranlagen sehr sauber. Auch der Besuch der Wellnessanlage war ein Muss."

Top Plätze für Reiter in Dänemark

Camping für Reiter in Frankreich

Yelloh! Village La Petite Camargue in Frankreich, Ausritt,  Camping für Reiter
Yelloh! Village La Petite Camargue in Frankreich

Vom schönen Ausritt entlang des azurblauen Mittelmeeres über die wilde Atlantikküste bis hin zu den malerischen Pyrenäen: Auf dem Pferdesattel der kleinen Ponys oder großen, majestätischen Pferden kannst du den ganzen Charme und die pure Natur Frankreichs entdecken. Zahlreiche Campingplätze bieten zudem ein besonderes Angebot für Kinder mit einer Vorliebe zum Reiten: Die kleinen Gäste erleben im Sattel der Pferde bei sicheren und geführten Touren oder beim Spazieren neben den Vierbeinern die besten Urlaubserinnerungen.

Wenn du deinen Campingurlaub in Frankreich mit dem Reitsport verbinden möchtest, gehört der Campingplatz Camp Au Clair Ruisseau in Gerstheim in die engere Auswahl. In der Nähe von Straßburg und damit unweit der deutsch-französischen Grenze wird dich der idyllische Campingplatz nicht nur mit großen Standplätzen unter hohen Bäumen, sondern auch mit einem besonderen Angebot fürs Reiten begeistern. Mit einem für dich passenden Pferd von der Ranch des Campingplatzes kannst du das französische Ried im Schritt, Trab oder Galopp beim Reiten entdecken. Neben abenteuerlichen Ausflügen auf dem Westernpferd ist auch eine erlebnisreiche Planwagenfahrt eine erlebnisreiche Alternative, um die wunderbare Landschaft in der elsässischen Idylle zu erkunden. Ein besonderes Augenmerk legt der Platz außerdem auf die Haltung der Pferde. Mit einer rund 6 Hektar großen Weide für genügend Auslaufmöglichkeiten sowie einer besonderen Fürsorge und Pflege seitens der Mitarbeiter sind die Pferde auf der Ranch vom Campingplatz sehr gut aufgehoben.

Camper auch camping.info sind überzeugt vom Campingplatz in der Region Elsass: "Sehr schöner, ruhiger, naturverbundener CP. Der Betreiber und das gesamte Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit. Riesen große Spielwiese mit super gepflegter Rasen. Der See ist naturbelassen, mit viele Tierarten zu bestaunen. Alles in einem, wir haben uns sehr wohl gefühlt und entspannt. Die Kinder (8 + 10) haben es genossen."

Top Plätze für Reiter in Frankreich

Camping für Reiter in Italien

Camping Villaggio Barricata in Italien, Venetien, Strandausritt, Reiten am Strand, Camping für Reiter
Camping Villaggio Barricata in Italien

Wer nicht nur viel Wert auf top ausgestattete und besonders familienfreundliche Stellplätze legt, sondern zusätzlich ein echter Pferdefreund ist, der verbringt in Italien den perfekten Campingurlaub. Mit malerischen Landschaften, hohen Wellen, wunderbaren Stränden, einer guten und gesunden Küche, hervorragenden Weinen und wunderschönen Pferden gelten viele Regionen in Italien als beliebte Reiseziele für den Campingurlaub für Reiter.

Egal, ob ein Ausflug auf dem Sattel über die Insel Sardinien, lange Ausritte entlang des azurblauen Gardasees oder eine abenteuerliche Tour auf dem Pferd durch die wunderschöne Toskana – die landschaftliche Vielfalt in Italien wird dich im Campingurlaub begeistern. Zuletzt ist Südtirol mit seiner imposanten Bergidylle ein beliebtes Ziel unter Campern, um sagenhaftes Alpenpanorama und Leidenschaft fürs Reiten zu vereinen.

Ein besonders familienfreundlicher Campingplatz mit umfangreichem Freizeitangebot, gemütlichen Stellplätzen, großem Pool und vielen Aktivitäten für Pferdeliebhaber ist der Camping Villaggio Barricata in Venetien. Die sogenannte “Ranch del Mare”, dem Reiterhof mit mehreren, professionellen Reitlehrern, befindet sich nur wenige Schritte vom Meer entfernt und ermöglicht dir traumhafte Ausritte entlang des blauen Mittelmeeres. Die Betreiber des Campingplatzes sind zudem besonders konzentriert auf das Wohlergehen der Pferde.

Gäste auf camping.info bestätigen das breite und attraktive Angebot zum Reiten auf dem Campingplatz Villaggio Barricata mit den Worten: “Direkt auf dem Campingplatz gibt es auch einen Reitstall. Dort können Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene Reitunterricht nehmen, einen Strandausritt oder eine Kutschfahrt buchen. Die Pferde werden dort in einem sehr gepflegten Offenstall gehalten und sehen gepflegt aus”.

Top Plätze für Reiter in Italien

Europaweit Campen und Reiten

Falls du auf der Suche nach Campingplätzen mit Möglichkeiten zum Reiten in weiteren beliebten Ländern, wie zum Beispiel in Holland, Schweden oder Kroatien bist, so kannst du in unserer Suche den Filter “Reiten” unter “Aktivitäten” im Menü setzen und so den für dich besten Campingplatz fürs Camping mit Reitangebot finden. Auf der camping.info Detailseite des Platzes siehst du zudem, wie viele Camper die Aktivität Reiten auf dem Campingplatz empfehlen.

Ob im Galopp über den Sandstrand oder beim gemütlichen Ausritt über die Weide, ob mit eigenem oder geliehenem Pferd – entdecke das beste Reiseziel und den für dich passenden Campingplatz fürs Reiten in ganz Europa.

Tipps für den Reiturlaub beim Camping

Hanstholm Camping - Thy Feriepark in Dänemark, Reiten am Strand, Campingurlaub, Camping für Reiter
Hanstholm Camping - Thy Feriepark in Dänemark

Die richtige Kleidung beim Camping für Reiter

Für das Reiten im Campingurlaub solltest du vor allem bequeme und enganliegende Kleidung einpacken, in der du dich auf dem Rücken des Pferdes gut bewegen kannst. Um bei einem Regenschauer den geplanten Strandaustritt nicht absagen zu müssen, empfiehlt es sich, eine wind- und wasserdichte Jacke mitzunehmen. Eine Hose ohne Innennaht gibt unangenehmen Abschürfungen beim Reiten keine Chance.

Generell solltest du bei der Auswahl der Kleidung nicht "das Beste vom Besten" mitnehmen – Jacke, Hose und Schuhe sollten auch mal etwas Schmutz und Pferdehaare abbekommen dürfen. Nicht zu vergessen ist auch festes Schuhwerk, falls die Reitanlage auf dem Campingplatz keine Reitstiefel oder Ähnliches zur Verfügung stellt. Ein Sicherheitshelm wird auf fast allen Campingplätzen zum Reiten angeboten, hier solltest du dich im Detail jedoch vorher beim Campingplatz informieren.

Einreisebestimmungen und Equidenpass

Du hast ein eigenes Pferd und möchtest deinen treuen Gefährten gern mit in den Campingurlaub nehmen? Bei der Planung deiner nächsten Campingreise mit Pferd solltest du dich im Vorfeld gut über die genauen Grenzbestimmungen für die Ein- und Ausreise informieren. Ein gültiger Equidenpass, auch bekannt als Pferdepass, ist bei jedem Urlaub mit Pferd – auch innerhalb Deutschlands – verpflichtend.

Eine Grundvoraussetzung für das Reisen mit Pferd innerhalb der EU ist neben gewissen Impfungen auch der Besitz eines aktuellen Gesundheitszeugnisses, welches von einem Tierarzt ausgestellt wird. Wenn du dich mit der “Bürokratie” vor Reiseantritt nicht länger aufhalten und dir Aufwand ersparen möchtest, kannst du dir in den meisten Fällen entweder auf dem Campingplatz selbst oder in der näheren Umgebung ein Pferd (über mehrere Tage) fürs Reiten ausleihen.

Kinderfreundliche Angebote

Zahlreiche Campingplätze in ganz Europa bieten mit Pferde-Spaziergängen, gemeinsamen Fütterungen oder Ponyreiten auch kinderfreundliche Möglichkeiten für die kleinen Pferdefreunde. Mit einem professionellen Reitunterricht auf dem Campingplatz wird der Urlaub zum ganz besonderen Erlebnis für Kinder. Die Camper-Bewertungen auf camping.info können dir dabei helfen, dir einen Überblick zur Kinderfreundlichkeit der Reitangebote auf dem Campingplatz zu verschaffen.

Jetzt passende Campingplätze für Reiter in ganz Europa finden.

Rund ums Camping für Reiter

Wo kann ich in Deutschland am Strand reiten?
Wie finde ich Campingplätze mit Reiterhof?
Welche sind die schönsten Campingplätze für Reiter?