Toskana Camping und Campingplätze

167 Campingplätze

Sortiert nach

Rund ums Camping in der Toskana

Campingurlaub in der Toskana bedeutet dem Rauschen der Wellen vom Wohnwagen aus lauschen, dazu ein mildes Klima und Sonne satt. In einer historischen Landschaft, umgeben von Olivenhainen und Zypressen, kannst du deine Camperseele baumeln lassen. Das Panorama der umliegenden Berge und die typische Bilderbuchlandschaft Italiens bilden eine optimale Kulisse für Wander- und Radtouren, sowie für ausgedehnte Spaziergänge beim Camping mit Hund. Wenn du deine Campingauszeit gerne mit Städtetrips verbindest, dann erlebst du in Florenz und Pisa eine perfekte Mischung aus Kultur und Sehenswürdigkeiten, Wochenmärkten und Basaren. In den italienischen Cafés und Restaurants lässt du dir eine original italienische Pizza schmecken und genießt das hausgemachte Eis. La Dolce Vita vom Feinsten!

Die traumhaften Strände sind bestens geeignet für das Camping am Meer. Viele ansässige Campingplätze haben einen direkten Strandzugang und bieten beim Camping mit Familie ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, bei dem keiner mehr nach Hause möchte. Egal ob Camping im Zelt oder luxuriöses Camping im Resort: Finde jetzt deinen passenden Campingplatz auf camping.info.

  1. Beliebte Aktivitäten in der Toskana
  2. Die schönsten Ausflugs- und Urlaubsziele in der Toskana
  3. Italiens gute Küche: Erlesene Weine und köstliche Gerichte
  4. Campingplätze in der Toskana finden und online buchen

Beliebte Aktivitäten in der Toskana

Campeggio Norcenni Girasole Club, Figline e Incisa Valdarno, Campingplatz, Camping Toskana, Camping
Campeggio Norcenni Girasole Club in Figline e Incisa Valdarno

Der perfekte Campingurlaub: Traumhafte Rad- und Wanderwege

Die Toskana liegt in Mittelitalien und erstreckt sich entlang der Tyrrhenischen Küste. Mit ihren Bergen, Tälern, Stränden und Hügeln bietet die Region optimale Bedingungen beim Camping. Wenn du deinen Campingurlaub gerne mit Radtouren verbindest, findest du entlang der italienischen Flusstäler flache und entspannte Routen. Diese eignen sich ideal auch für das Camping mit der ganzen Familie. Wenn du die Herausforderung schätzt, kannst du dich an den zahlreichen Bergen und Hügeln austoben. Fahrräder können oftmals direkt am Campingplatz ausgeliehen werden, falls das eigene nicht im Wohnwagen mit dabei ist.

Wunderbare Wanderwege findest du in den Nationalparks, wie dem Foreste Casentinesi Monte Falterona und dem Parco Naturale della Maremma in Campigna. Hin zu beeindruckenden Wasserfällen, entlang der dichtesten Wälder Italiens, umgeben von einer üppigen Natur. Auf den Fährten der einheimischen Wölfe wird die Wanderung auch für die Kleinsten zum Abenteuer. Wer Glück hat, dem zeigt sich der beheimatete Goldadler oder ein Reh. Viele Campingplätze bieten geführte Wanderungen an, bei denen oftmals auch die geliebten Vierbeiner willkommen sind. Somit eignet sich die Toskana auch ideal für das Camping mit Hund.

Campo dei Fiori, Vada, Italien, Toskana, Camping Toskana, Mittelmeer, Camping, Campingplatz
Campo dei Fiori in Vada

Vom Campingplatz direkt ins Wasser:

Tage am Meer

Wer seinen Campingurlaub gerne am Meer verbringt, ist in der Toskana genau richtig. Die Küste, die auch als Etruskische Riviera bezeichnet wird, erstreckt sich über 400 km.

Malerische Sandstrände findest du hier, auf denen du deine Campingtage in der Sonne verbringen oder dich im Mittelmeer abkühlen kannst. Viele der Campingplätze am Meer bieten einen direkten Strandzugang - hier können auch die Kinder sicher toben und planschen.

Für den perfekten Tag am Meer eignet sich ein Strandpicknick hervorragend. FKK-Liebhaber werden in der Filterfunktion für FKK-Campingplätze fündig.

Wenn du deinen Campingurlaub gerne mit Tauchen und Schnorcheln verbindest, dann bist du in der Toskana goldrichtig. Im Mittelmeer gibt es eine faszinierende Unterwasserwelten zu erkunden. Bist du eher der Angler, dann kannst du dich auf dem Wasser mit deiner Angelrute treiben lassen, die Stille genießen und einfach mal die Zeit vergessen. Aktiv-Camper haben die freie Auswahl: Egal ob Segeln, Windsurfen, Kajakfahren oder Stand-up-Paddeln. In den ansässigen Sport- und Tauchschulen kannst du dir deine Ausrüstung leihen und Kurse buchen - diese sind oftmals auch bestens geeignet für die ganze Familie.

Die schönsten Ausflugs- und Urlaubsziele in der Toskana

Camping Miramare, Punta Sabbioni, Toskana, Italien, Camping Toskana, Campingplatz, Camping
Camping Miramare in Punta Sabbioni

Florenz und Pisa: Entdecke die prachtvollen Städte der Toskana

Die Ruhe am Campingplatz, die Idylle in der Hängematte, der frische Kaffee direkt am Wohnwagen. Das ist es, was Camping ausmacht! Der Campingurlaub in der Toskana bietet dir aber auch die Möglichkeit, die Hauptstadt der Region und eine der schönsten Städte Italiens zu erkunden: Florenz. Für Kunst- und Kulturliebhaber ein absolutes Muss. Hier findest du die Uffizien-Galerie, die als wichtigstes Kunstmuseum der Welt gilt. Meisterwerke von Michelangelo, Leonardo da Vinci, Botticelli und Rafael werden hier ausgestellt, um nur einige zu nennen.

Camping Village - Park Albatros, San Vincenzo, Toskana, Camping Toskana, Italien, Campingplatz, Camping
Camping Village - Park Albatros in San Vincenzo

Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Kathedrale von Santa Maria del Fiore (das Wahrzeichen von Florenz), historische Denkmäler sowie zahlreiche Museen und Kirchen.

Du kannst in der Stadt aber auch genüsslich durch die Straßen schlendern, die einheimischen Märkte besuchen und die toskanische Küche probieren. Echtes italienisches Eis und die typisch italienische heiße Schokolade lassen nicht nur Kinderaugen strahlen.

Vom Wohnmobil aus direkt zum schiefen Turm von Pisa auf der Piazza dei Miracoli - spannende Urlaubsfotos sind hier garantiert. Dieser Ausflug ist zudem ideal für das Camping mit Kindern geeignet.

In der Stadt Pisa gibt es aber noch mehr zu entdecken: Neben zahlreichen Museen, historischen Gebäuden und Plätzen gilt sie als eine lebendige Universitätsstadt. Zahlreiche Restaurants und Bars, sowie Festivals für Groß und Klein sorgen für ein buntes Treiben. Wer sich austoben möchte, kann das Nachtleben im historischen Ambiente genießen und mit den Einheimischen feiern.

Camping Orti di Mare, Lacona, Camping Toskana, Italien, Toskana, Campingplatz, Camping
Camping Orti di Mare in Lacona

Entlang der Küstenstädte:

Bis zur Insel Elba

Entlang der Toskana tummeln sich viele italienische charmante Küstenstädte, wie Viareggio: Eine lebhafte Stadt, die für ihre Karneval-Feierlichkeiten bekannt ist. Der schöne Sandstrand und die Promenade sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaubstag.

Luxuriöse Boutiquen und exklusive Restaurants findest du in Forte dei Marmi. Hier lohnt sich schon der Blick auf die Berge. In Piombino kannst du in den historischen Gassen Italiens bummeln und gelangst mit der Fähre zur Insel Elba und nach Sardinien.

Wer in seinem Campingurlaub die umliegende Umgebung Italiens kennenlernen möchte, der ist auf der Insel Elba herzlich willkommen. Egal ob bei der Auszeit zu zweit oder beim Camping mit den Enkelkindern: Hier verbinden sich wunderschöne Strände und kristallklares Wasser. Kulturliebhaber finden sich auf den Spuren Napoleons wieder und besuchen die Festung Forte Stella - die gerade bei den kleinen Rittern gut ankommt. In den Restaurants der umliegenden Dörfer kannst du die italienische Küche wie bei Mama genießen und die hochwertigen Weine Italiens probieren.

Camping Village Le Esperidi, Bibbona, Toskana, Italien, Camping Toskana, Campingplatz, Camping
Camping Village Le Esperidi in Bibbona

Italiens gute Küche: Erlesene Weine und köstliche Gerichte

Wer Camping liebt, der grillt und genießt dazu einen hervorragenden Wein der Region. Die Toskana ist bekannt für ihre qualitativ hochwertigen Weine, wie Chianti und Brunello di Montalcino. Du kannst die umliegenden Weinberge besichtigen, an Weinverkostungen teilnehmen und deinen Vorrat auffüllen. Die Campingplätze vor Ort können dir oftmals beliebte Touren empfehlen.

Die toskanische Küche ist insgesamt berühmt für ihre Leichtigkeit und die frischen Zutaten aus der Region. Vor Ort angebaute Öle und Oliven, frisches Gemüse und frischer Fisch bieten eine vielseitige Geschmacksvielfalt. Die idealen Zutaten für deinen Grillabend am Campingplatz. Aber auch Naschkatzen werden nicht enttäuscht: Cantucci sind knusprige Mandelkekse, die mit einem süßen Dessertwein serviert werden. Das ideale kulinarische Mitbringsel für daheim.

PuntAla Camp & Resort, Punta Ala, Camping Toskana, Campingplatz, Italien, Camping
PuntAla Camp & Resort in Punta Ala

Campingplätze in der Toskana finden und online buchen

Die Campingplätze in der Toskana sind hervorragend geeignet für den Campingurlaub mit der ganzen Familie, sowie beim Camping am Meer. Komfortable 5-Sterne-Plätze bieten komplett ausgestattete Mobilheime und schattige Standplätze für deinen Wohnwagen. Pools und Spaßbäder, Animationsprogramme für die kleinen Camper, Abendveranstaltungen, ein eigener Wellnessbereich und ein hauseigenes Restaurant: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wer es gerne einfach hat, der findet auf authentischen Campingplätzen naturnahe Zeltplätze, die zudem oft gut geeignet sind für das Camping mit Hund. Wenn du Glamping liebst, wirst du in der Toskana ebenfalls reichlich belohnt mit schönen Plätzen im milden Klima Italiens. Finde und buche online freie Campingplätze in der Toskana bei camping.info und genieße deine Camping-Auszeit.

3 Dinge, die Camper in der Toskana wissen sollten

Ist Camping in der Toskana direkt am Meer möglich?
Ist Camping mit Hund in der Toskana möglich?
Ist Wildcamping in der Toskana erlaubt?

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Campingplatz in Toskana?
Welcher Campingplatz in Toskana ist zu empfehlen?
Wie teuer ist Camping in Toskana?
Was kostet ein Stellplatz auf einem Campingplatz in Toskana?
Was kostet eine Mietunterkunft auf einem Campingplatz in Toskana?
Welche Campingplätze sind noch frei in Toskana?