Campingplätze in Franken

141 Campingplätze

Sortiert nach

Franken wird dich begeistern! Zehn Naturparks und abwechslungsreiche Landschaften, die vom lieblichen Süden über das Fränkische Weinland bis zur Rhön im Norden reichen, laden zu Wanderungen und Radtouren ein. Dank der sechs Ferienstraßen, die durch das Frankenländle führen, lässt sich die Region auch bestens mit dem Wohnmobil erkunden. Von der Basisversorgung bis hin zu umfangreichen Freizeiteinrichtungen bieten die zahlreichen Campingplätze Frankens alles an. Campen am Fluss, am See, auf dem Bauernhof oder einfach dort, wo das Schicksal dich hinführt. Du brauchst städtisches Flair? Dann besuche zum Beispiel Nürnberg, Würzburg oder Erlangen. Die besten Campingplätze im Frankenland haben wir hier auf camping.info für dich gelistet. Damit beim Camping in Franken keine Langweile aufkommt, folgt hier eine Vorstellung der spannendsten Aktivitäten.

Die spannendsten Aktivitäten für Camping in Franken

Camping für Aktivurlauber in Franken

Den Campingurlaub auch nutzen, um mal wieder aktiv zu werden? In Frankens traumhafter Naturlandschaft macht das besonders Spaß. Besonders Wanderer, Fahrradfahrer und Reiter kommen hier auf ihre Kosten und können das fruchtbare Grün der Landschaft genießen. Wenn es höher hinausgehen soll, zieht es vor allem Kletterer ins Fichtelgebirge. Ausgepowert aber glücklich geht es nach einem erfolgreichen Tag dann wieder zurück auf den schönen Campingplatz in Franken.

Camping für Wellenessfans in Franken

Camping ist für dich die Zeit für pure Erholung? Dann bist du besonders im Norden von Franken an der richtigen Adresse. Diese Region ist bekannt für ihre Thermal- und Heilbäder. Die bekanntesten Thermen findest du in Kurorten wie Bad Windsheim, Bad Staffelstein, Bad Kissingen und Bad Königshofen. Hier kannst du nicht nur im Wasser entspannen, sondern auch die Saunen nutzen und dich bei einer Massage verwöhnen lassen. Und es kommt noch besser, um diese Wellnessangebote nutzen zu können musst du oft nicht mal den Campingplatz verlassen. Nutze unsere Filteroptionen, um Campingplätze mit Wellnessangeboten in Franken zu finden.

Camping für Feinschmecker in Franken

Genug vom Campingessen und keine Lust den Campingkocher anzuschmeißen? In Franken geht es bestimmt nicht ohne Abendbrot ins Zelt oder den Wohnwagen. Hier gibt es gute deftige Küche: In den rustikalen Braustuben und Gaststätten genießt du die bekannten Nürnberger Bratwürste, Fränkisches Schäufele mit Sauerkraut und Kartoffelklößen oder kross gebackenen Karpfen. Die Frankener Spezialitäten werden am besten mit einem kühlen Bier oder Weißwein genossen. Satt und zufrieden geht es dann wieder auf deinen Lieblingsplatz im Frankenland.

Sightseeing-Tour beim Camping in Franken

Natur schön und gut, sportliche Aktivitäten auch schön, aber du willst auch etwas Kultur mitnehmen aus deinem Campingurlaub in Franken? Na dann mal los, die Suche dauert nicht lange. In der Nürnberger Altstadt geht unsere Franken Sightseeing-Tour los. Durch verwinkelte Kopfsteinpflastergassen geht es bis hinauf zur alten Kaiserburg, die über der Stadt thront. In der Geburtsstadt von Albrecht Dürer darfst du natürlich auch einen Besuch seines Wohn- und Ateliergebäude nicht auslassen. Weiter gehts nach Würzburg, mit der Burg Marienberg hat auch diese Stadt eine mächtige Wächterin. Bei einer Führung können Jung und Alt eine Menge über die Geschichte der Stadt und der Festung lernen.

4 Dinge, die Camper in Franken wissen sollten

Ist Wildcamping in Franken erlaubt?
Wo ist Camping mit Kindern in Franken am schönsten?
Wo ist Camping am See in Franken möglich?
Welche sind die schönsten Campingplätze in Franken?