Campingplätze in der Emilia-Romagna

78 Campingplätze

Sortiert nach

Auf ins sonnige Italien, im Norden von den Apenninen bis zum Fluss Po erstreckt sich die Region Emilia-Romagna und wartet auf dich. Vorbei an mittelalterlichen Städten schlängelst du dich mit dem Wohnwagen bis zum Traumcampingplatz an der Adriaküste. In der Emilia-Romagna kannst du außerdem mal so richtig schlemmen, traditionelle italienische Gerichte werden mit regionalem Wein serviert. Ein Ausflug in die lebendige Haupt- und Universitätsstadt Bologna lohnt sich, denn durch die herrlichen verwinkelten Gassen und durch den mittelalterlichen Stadtkern lässt es sich hervorragend schlendern. Noch nicht sicher, wo du dein Zelt aufschlagen sollst? Wir zeigen dir die schönsten Reiseziele für Camping in der Emilia-Romagna.

Die besten Reiseziele für Camping in der Emilia-Romagna

Camping bei Ravenna in der Emilia-Romagna

In Ravenna wirst du entführt in eine Welt aus bunten Mosaiken, die zahlreiche bedeutende Gebäude der Stadt, wie die achteckige Basilika di San Vitale, die Basilika Sant'Apollinare Nuovo und das kreuzförmige Mausoleum der Galla Placidia schmücken. Auch die Umgebung verzaubert durch die traumhafte Naturlandschaft und die Küstengebiete der Adria. Hier auf camping.info findest du die besten Campingplätze in Ravenna.

Camping nahe Ferrara in der Emilia-Romagna

Kunst- und Kulturfans sind in Ferrara an der richtigen Adresse. Die Stadt in der Emilia-Romagna ist für ihre beeindruckenden Renaissancebauwerke bekannt und beliebt. Besonders das eindrucksvolle Castello Estense und den Palazzo dei Diamanti solltest du mit eigenen Augen gesehen haben. Ein großer Teil der Architektur in Ferrara geht auf die ehemalige Herrscherfamilie Este zurück, welche von 1264 bis 1597 das Herzogtum Ferrara regierte. Entdecke jetzt die besten Campingplätze in Ferrara.

Camping um Bologna in der Emilia-Romagna

Letzter Stopp: Hauptstadt! Bologna in der Emilia-Romagna ist eine lebhafte historische Stadt, die ihre Besucher mit niedlichen Cafés auf dem Piazza Maggiore und historischen Gebäuden, wie dem Neptunbrunnen und der Basilika San Petronio, lockt. Wer auch beim Camping ein bisschen Städtefeeling nicht missen möchte, ist hier genau richtig, denn die Campingplätze um Bologna sind hervorragend ausgestattet und komfortabel.

Campingplätze in der Emilia-Romagna

Die meisten Campingplätze in der Emilia-Romagna findest du direkt an der Adriaküste, deshalb eignet sich die Region besonders für Badeurlauber. Egal ob mit WoMo, Wohnwagen oder Zelt – auf den Campingplätzen in der Emilia-Romagna findest du immer ein komfortables Schlafplätzchen. Auch Camper ohne eigene Campingausrüstung können Urlaub in der Emilia-Romagna genießen, denn auf vielen Campingplätzen stehen Mietunterkünfte, Bungalows oder Chalets zur Verfügung. Sowohl für das körperliche als auch das geistige Wohl ist gesorgt, denn die meisten Campingplätze haben ein eigenes Restaurant sowie ein Animationsprogramm für die kleinen Camper. Besonders beliebt sind die Campingplätze in der Emilia-Romagna bei Familien mit Kindern, Paaren und Gästen mit Hunden. Nutze jetzt unsere Filterfunktion und finde den perfekten Campingplatz in der Emilia-Romagna passend zu deinen Bedürfnissen.

4 Dinge, die Camper in der Emilia-Romagna wissen sollten

Ist Wildcamping in der Emilia-Romagna erlaubt?
Ist Camping am Meer in der Emilia-Romagna möglich?
Was kann man mit Kindern beim Camping in der Emilia-Romagna unternehmen?
Welche sind die besten Campingplätze in der Emilia-Romagna?