Camping Wangerland

2 Campingplätze

Sortiert nach

Rund ums Camping im Wangerland

Lass uns die Region Wangerland an der Nordseeküste Niedersachsens unter die Lupe nehmen! Hier findest du alles, was dein Camper-Herz begehrt: von weitläufigen Stränden über idyllische Dörfer bis hin zu einer atemberaubenden Naturlandschaft, die einfach darauf wartet, von dir erkundet zu werden. Der Mix aus frischer Meeresluft, weiten Feldern und einer Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten macht das Wangerland zu einem idealen Ziel für Campingfreunde. Ob du nun lieber Wanderschuhe schnürst oder dich aufs Fahrrad schwingst, hier kommt jeder auf seine Kosten. Und für alle Wasserratten gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich im oder auf dem Wasser auszutoben. Doch das Wangerland bietet noch mehr: kulturelle Highlights, kulinarische Schmankerl und eine Gastfreundschaft, die du so schnell nicht vergessen wirst.

  1. Die beliebtesten Aktivitäten im Wangerland
  2. Die schönsten Ausflugs- und Urlaubsziele im Wangerland
  3. Campingplätze im Wangerland finden und online buchen

Die beliebtesten Aktivitäten im Wangerland

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Hooksiel

Aufsitzen: Auf zwei Rädern durchs Wangerland

Die norddeutsche Region Wangerland bietet nicht nur grandiose Campingplätze, sondern auch ein weit verzweigtes Netz an Radwegen, die dich durch platte, weite Landschaften führen. Starte direkt von deinem Zeltplatz aus und erkunde die kleinen Dörfer, die Küstenlinie der Nordsee und das berühmte Wattenmeer. Die flachen Wege sind perfekt für jedes Fitnesslevel – egal, ob du Profi bist oder einfach nur eine gemütliche Radtour machen möchtest. Für die Sportler gibt es auch anspruchsvollere Strecken durch Wälder und über Felder. Steuere einen der zahlreichen Bauernhöfe an, wo du frische regionale Produkte direkt vom Erzeuger kaufen kannst. Eine Empfehlung ist die Bäckerei Schoof, ein Familienunternehmen, welches für Qualität und Regionalität steht und neben den klassischen Brot- und Brötchensorten, wie dem Schwarzbrot, auch eine tolle Auswahl an süßen Stücken hat. Oder leg einen Stopp an einem der Strände ein und erfrische dich im kühlen Nass der Nordsee. Viele Campingplätze bieten Fahrradverleih oder Reparaturwerkstätten an, sodass du dir keine Sorgen um deine Ausrüstung machen musst.

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Hooksiel

Angelrute raus:

Fischreiche Abenteuer

Das Wangerland bietet eine Fülle an Angelmöglichkeiten, die von der Nordseeküste bis zu den idyllischen Binnengewässern reichen. An der Nordsee kannst du deine Rute auswerfen und mit ein bisschen Glück Dorsche, Plattfische oder sogar einen Meeresräuber wie den Hecht an Land ziehen.

Achte nur darauf, die jeweiligen Fangzeiten und -beschränkungen zu respektieren. Ein Tages- oder Wochenfischereischein ist hier oft notwendig und leicht in den lokalen Angelläden oder online zu erwerben.

Doch auch die Binnengewässer sind ein Geheimtipp. Dort findest du Süßwasserfische wie Karpfen, Barsche und Zander. Das ist auch eine tolle Option für Anfängerangler nahe der Campingplätze oder wenn du mit der Familie unterwegs bist. Einige Campingplätze in der Umgebung Wangerland bieten sogar eigene Angelteiche oder haben spezielle Angelangebote, damit du direkt vom Zelt aus loslegen kannst.

Neopren: Segeln, Surfen und Wasserski

Ob du ein Adrenalinjunkie oder einfach nur ein Naturliebhaber bist, das Wangerland bietet dir eine breite Palette an Wassersportarten, die deinen Aufenthalt unvergesslich machen werden. Kitesurfen, Windsurfen, Segeln – die konstanten Winde der Nordsee machen das Wangerland und seine Campingplätze zu einem Hotspot für alle, die auf Wind- und Wassersport stehen. Einsteigerkurse gibt's in fast jedem Küstenort, und Ausrüstung kannst du oft direkt vor Ort leihen. Wie wär’s mit einer gemütlichen Kanufahrt durch die Binnengewässer, zum Beispiel dem Hooksieler Binnentief? Auf diesem kann man auch hervorragend Wasserski fahren und sich danach beim Campingplatznachbarn Restaurant die Brücke Hooksiel mit fangfrischem Fisch stärken. Oder du packst die Schnorchel und Flossen aus und gehst auf Erkundungstour in den flacheren Meeresregionen. Du wirst überrascht sein, wie viel es unter der Oberfläche zu entdecken gibt! Viele Campingplätze liegen direkt an der Küste oder in der Nähe eines Sees, sodass du nie weit reisen musst, um ins nasse Vergnügen zu kommen. Der Nordsee-Campingplatz Hooksiel liegt mit seinem eigenen Strandzugang unmittelbar an der Nordsee und nur einen Katzensprung vom Binnentief entfernt.

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Hooksiel

Ab ins Grüne, dann ein Jever:

Jever

Ja, genau, das Jever aus der Bierwerbung! Aber die kleine Stadt Jever im Wangerland hat viel mehr zu bieten als nur das berühmte Pilsner.

Jever ist nicht nur der ideale Ausgangspunkt für Touren ans Meer oder ins Wattenmeer, die Stadt selbst ist ein echtes Kleinod.

Schau dir das Schloss Jever an mit seinem Schlossgarten und urigen Cafe, das wie aus einem Märchenbuch entsprungen scheint.

Oder schlendere durch die Altstadt mit ihren historischen Fachwerkhäusern. Und natürlich ist ein Besuch der Brauerei fast schon Pflicht – schließlich willst du ja wissen, wo das leckere Bier herkommt, das abends am Lagerfeuer so gut schmeckt. Für Camper gibt es in und um Jever zahlreiche Plätze. Egal ob du mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs bist – hier findest du garantiert dein persönliches Fleckchen für die Nacht.

Die schönsten Ausflugs- und Urlaubsziele im Wangerland

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Schillig

Strandkorb Romantik: Küstenort Hooksiel

Camping am Meer – wer träumt nicht davon? Wenn du Sand unter den Füßen und Salz auf den Lippen spüren willst, dann ist Hooksiel im Wangerland genau dein Ding. Das charmante Nordseeküstenörtchen ist ein wahres Paradies für Campingliebhaber. Von weitläufigen Stränden bis zum idyllischen Binnensee, hier hast du die Qual der Wahl. Ob du lieber in der Nordsee baden oder am See die Angel auswerfen möchtest, beides ist möglich. Für Wassersportler gibt's hier obendrein ein breites Angebot – Surfen, Segeln, Kitesurfen oder Wasserski auf der Campingplatznahen Nordsee und dem Hooksieler Binnentief, du hast die Wahl! Für Camper gibt es in Hooksiel und der näheren Umgebung eine Menge zu entdecken. Der Nordsee-Campingplatz Hooksiel ist hervorragend ausgestattet und liegt mit seinem eigenen Strandzugang direkt am Wasser. Und für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch? Die Restaurants und Imbisse in Hooksiel bieten eine Palette von frischen Fischbrötchen bis hin zu gehobener Küche.

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Schillig

Nächtliche Erleuchtung:

Der Leuchtturm von Minsen

Dieses maritime Wahrzeichen ist ein echtes Highlight und ein toller Ausflugstipp im Wangerland, der super mit deinem Campingurlaub kombiniert werden kann. Der Leuchtturm steht im kleinen Minsen, nur einen Katzensprung von verschiedenen Campingplätzen entfernt.

Schnapp dir also deinen Rucksack und deine Kamera, denn die Aussicht von oben ist atemberaubend. Du siehst das weitläufige Wattenmeer, die endlosen Strände und die kleinen Dörfer der Umgebung Wangerland.

Für Geschichte-Fans gibt's auch was: Der Leuchtturm hat eine spannende Vergangenheit und diente einst als wichtige Navigationshilfe für Seeleute. Viele Schilder und Infotafeln erzählen von seiner Rolle und der Entwicklung der Region. Nach dem Besuch kannst du zurück zum Campingplatz wandern oder radeln und den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen. Oder wie wäre es mit einem Picknick direkt am Leuchtturm? Die Umgebung bietet zahlreiche idyllische Plätze dafür.

Treibsand: Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Camping im Wangerland – das klingt nach frischer Seeluft, knisterndem Lagerfeuer und der Freiheit, die Natur hautnah zu erleben. Aber hast du schon einmal daran gedacht, deinen Aufenthalt mit einem Ausflug ins Wattenmeer zu verbinden? Diese einzigartige Naturlandschaft ist nicht nur ein UNESCO-Weltkulturerbe, sondern auch ein Paradies für jeden Naturfreund. Schlüpf in deine Gummistiefel und erforsche die Wattlandschaft bei einem Ebbespaziergang. Hier kannst du Wattwürmer, Krebse und unzählige Vogelarten beobachten. Es ist wie eine riesige, lebendige Schatzkiste, die nur darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Und das Beste: Viele Campingplätze sind nur einen Steinwurf vom Wattenmeer entfernt. Das bedeutet, du kannst morgens mit dem Zelt im Rücken und der aufgehenden Sonne im Gesicht direkt ins Watt wandern. Für die etwas Abenteuerlustigeren unter euch gibt es sogar geführte Wattwanderungen. Ein erfahrener Wattführer bringt dir die Geheimnisse dieser einzigartigen Landschaft näher und zeigt dir, wie man sich sicher im Watt bewegt.

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Schillig

Wellness und Kultur:

Horumersiel-Schillig

Wenn du den perfekten Campingurlaub suchst, der Meer, Natur und Erholung miteinander verbindet, ist Horumersiel-Schillig im Wangerland genau dein Ding.

Die Strände von Horumersiel-Schillig sind ein echter Geheimtipp für Camper.

Mit weichem Sand unter den Füßen und einer frischen Brise im Gesicht kannst du hier die Seele baumeln lassen. Aber das ist noch nicht alles!

Die Region hat viel mehr zu bieten: Fahrradtouren, Wanderwege und Wassersportmöglichkeiten warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden. Für Angelfreunde gibt es reichlich Gelegenheit, die Rute auszuwerfen, sei es in der Nordsee oder in den zahlreichen Binnengewässern. Und wenn du nach einem Tag voller Abenteuer Hunger bekommst, findest du in der Umgebung Wangerland zahlreiche Restaurants und Imbisse, die regionale Spezialitäten wie frischen Fisch anbieten. Der Nordsee-Campingplatz Schillig hier ist top ausgestattet und bietet alles, was du für einen gelungenen Urlaub brauchst: saubere Sanitäranlagen, Spielplätze für die Kleinen und sogar einen kleinen Supermarkt.

Auf die Welle, los: Spiekeroog

Du bist auf der Suche nach dem ultimativen Camping-Erlebnis mit einer ordentlichen Prise Meeresluft? Dann pack deinen Rucksack, schnapp dir dein Zelt und ab geht's nach Spiekeroog, einer der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und ein echtes Highlight im Wangerland. Hier erlebst du Natur pur! Im Gegensatz zu vielen anderen Nordseeinseln ist Spiekeroog autofrei. Also perfekt, um abzuschalten und das Rauschen der Nordsee und den Gesang der Möwen zu genießen. Die Insel ist ideal für ausgedehnte Wanderungen im Wattenmeer oder Radtouren entlang der Küste. Auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten – ob Segeln, Surfen oder Kiten, die Möglichkeiten sind endlos. Campingplätze gibt es direkt auf der Insel nahe am Meer, aber auch auf dem Festland in der Nähe der Fähren. Von dort kannst du die Insel problemlos für einen Tagesausflug erkunden. Und vergiss nicht, lokale Köstlichkeiten wie frischen Fisch oder Krabben zu probieren!

Campingplätze im Wangerland finden und online buchen

Von idyllischen Küstenorten wie Hooksiel bis hin zu Aktivitäten, die dir die pure Natur näherbringen, bietet die Region Wangerland alles, was du für einen unvergesslichen Campingurlaub brauchst. Ob du die Meeresbrise beim Segeln spüren, die Landschaft auf Radtouren erkunden oder die lokale Kultur und Küche genießen möchtest, im Wangerland wird es dir sicher nicht langweilig. Schnapp dir deine Campingausrüstung, vielleicht noch ein Fahrrad oder eine Angelrute, und mach dich auf den Weg zu diesem versteckten Juwel an der Nordseeküste. Dort warten bereits unzählige Abenteuer, entspannende Momente und atemberaubende Naturschauspiele auf dich.

Buche jetzt freie Campingplätze im Wangerland

Camping Wangerland, Familiencamping Wangerland, Camping Nordsee, Camping Deutschland
Nordsee-Campingplatz Hooksiel

3 Dinge, die Camper im Wangerland wissen sollten

Ist Wildcampen im Wangerland erlaubt?
Welche Aktivitäten kann ich im Wangerland als Camper unternehmen?
Wie ist das Campingwetter im Wangerland?

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Campingplatz in der Region Wangerland?
Wie teuer ist Camping in der Region Wangerland?
Welche Campingplätze sind noch frei in der Region Wangerland?