Campingplätze am Schweriner See

5 Campingplätze

Sortiert nach

Die Schweriner Seenlandschaft mutet mit ihren kleinen Inselchen und den vielen Nebenseen fast schon skandinavisch an und ist ein wahres Paradies für Camper, die den Wassersport und Camping am See lieben. Zahlreiche Campingplätze reihen sich um den See und haben gewöhnlich einen direkten Zugang zum Wasser. Viele von ihnen warten mit einem eigenen Bootsverleih, Badebuchten sowie weiteren Freizeitangeboten auf, auch Angelscheine können oft direkt am Platz erworben werden. Für Zeltcamper bietet sich die Möglichkeit, ihr Lager auf der Insel Kaninchenwerder aufzuschlagen. Das Umland der Schweriner Seenlandschaft gilt außerdem als Eldorado für Radfahrer und Wanderer. Auf welchen Campingplätzen du nach einer erfolgreichen Radtour am besten entspannen kannst, verraten wir dir im Folgenden.