Plauer See Camping und Campingplätze

11 Campingplätze

Sortiert nach

Es ist wieder Camping am See angesagt und diesmal geht es zu den schönen naturnahen Plätzen am Plauer See. Mit fast 39 km² ist Plauer See der drittgrößten Seen in Mecklenburg-Vorpommern und der siebtgrößte in Deutschland. Nicht nur die zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, sondern besonders die traumhaften Campingplätze machen den Plauer See zum Traumziel für viele Urlauber. Wir zeigen dir, was du dort alles erleben und unternehmen kannst.

Spannende Freizeitaktivitäten für Camping am Plauer See

Camping für Wassersportler

Für Wassersportler eröffnet sich am Plauer See ein wahres Paradies. Die verschiedensten Camper können sich auf dem Wasser so richtig austoben. Besonders zum Kajak- und Kanufahren eignet sich der Plauer See und die umliegenden Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte. Viele Angebote für Wassersportkurse und Verleihstationen für Equipment findest du nahe der Campingplätze.

Camping für Wanderer und Radsportler

Die flache Landschaft um den Plauer See eignet sich hervorragend für ausgedehnte Radtouren mit der ganzen Familie. Viele gut ausgebaute Radwege führen durch die grüne Landschaft der Mecklenburger Seenplatte. Auch zu Fuß gibt es eine Menge zu entdecken und auf den schönen Wanderwegen gibt es eine Menge zu sehen. Die Campingplätze am Plauer See sind dafür der ideale Ausgangspunkt, an der Rezeption erhältst du bestimmt Tipps zu den besten Wanderrouten.

Camping für Kulturfans

Auch Kulturfreunde sind bei einem Campingurlaub am Plauer See gut aufgehoben. Rund um den See warten viele Museen und Ausflugsziele auf interessierte Camper. Besonders sehenswert sind das Burgmuseum in Plau am See, das Lehmmuseum Gnevsdorf in Buchberg und das AGRONEUM in Alt Schwerin. Die verschiedenen Ortschaften haben außerdem oft ein eigenes kleines Kulturprogramm und laden zu Vorträgen, Ausstellungen und musikalischen Events ein. Erkundige dich dazu am besten direkt vor Ort auf dem Campingplatz.

Campingplätze am Plauer See

Am Morgen im Zelt aufwachen und direkt eine Runde im See schwimmen gehen - nichts leichter als das, auf den Campingplätzen am Plauer See. Du bist eher weniger der frühe Vogel und die Würmer sind dir auch erstmal egal? Gemütlich ausschlafen im Wohnwagen und so den Urlaub genießen geht natürlich auch. Am Plauer See findest du einige der schönsten Campingplätze auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Campingplätze bieten ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten für eine spannende Urlaubsgestaltung und die Umgebung eignet sich hervorragend für Ausflüge in die Natur. Egal ob mit Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt, auf den Campingplätzen am Plauer See findet jeder Camper das richtige Standplätzchen. Dank Mietunterkünften auf den Plätzen gehen auch Camper ohne eigene Ausrüstung nicht leer aus. Nutze die Filterfunktion hier auf camping.info, um den idealen Campingplatz für dich zu finden und schließe gleich die Buchung für deinen Urlaub am Plauer See ab.

4 Dinge, die Camper am Plauer See wissen sollten

Ist Wildcamping am Plauer See erlaubt?
Wie viel kostet eine Übernachtung auf einem Campingplatz am Plauer See?
Ist Camping mit Hund am Plauer See möglich?
Welche sind die besten Campingplätze am Plauer See?