zur Karte

Slowakei Camping und Campingplätze

59 Campingplätze

Sortiert nach
Fanclub logo
FANCLUB
Campingplätze

Trotz ihrer geringen Fläche von nur 49.000 km2 bietet die Slowakei atemberaubende Bergzüge wie die Hohe Tatra und grüne Täler. Doch nicht nur für Naturliebhaber ist das osteuropäische Land ein sehr schönes Reiseziel. Auch, wenn du dich für historische Sehenswürdigkeiten, architektonische Meisterleistungen und reiche Kultur interessierst, bist du in der Slowakei genau richtig. Die an der Straße der Kaiser und Könige gelegene Hauptstadt Bratislava, zu deutsch Pressburg, ist gleichzeitig auch die größte Stadt des Landes. Von den Campingplätzen in der Umgebung aus können Camper die reiche Kultur, die lebhaften Gassen und die zahlreichen barocken Gebäude der Stadt erkunden. Entlang der Donau, inmitten märchenhafter Wälder und in unmittelbarer Nähe zur Hohen Tatra werden vor allem naturliebende Camper fündig. Die oftmals leicht versteckten und ruhigen Campingplätze der Slowakei sind vielerorts nicht nur sehr gut ausgestattet, sondern informieren ihre Gäste zudem über Ausflugsziele in der Region: Ob Kanufahren an der Donau, Klettern im Gebirge oder Radfahren vorbei an Schlössern und Nationalparks - hier findet jeder Camper etwas für seinen Geschmack.

Beliebte Reiseziele für Camping in der Slowakei

Camping für Kultur-Interessierte in der Nähe Bratislavas

Da Bratislava am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn liegt, gilt das Reiseziel als weltweit einzige Hauptstadt, die an mehr als ein Nachbarland grenzt. Doch nicht nur das macht die Großstadt so beliebt – auch kulturinteressierte Camper kommen hier besonders auf ihre Kosten. Zahlreiche beeindruckende Schlösser und Burgen, wie zum Beispiel die Thebener Burg, und weitere spannende Sehenswürdigkeiten wie die blaue Modrý Kostol Kirche oder die historische Altstadt laden interessierte Camper zum Erkunden ein. Wenn du lieber zu Fuß unterwegs bist, findest du vor Ort ein breites Angebot an Stadtführungen. Möchtest du Bratislava gerne mit dem Fahrrad entdecken, dann kannst du natürlich dein eigenes Fahrrad mitbringen oder einen der vielen Fahrradverleihe nutzen. Camper können sich nach einem anstrengenden Erkundungstag an der Donau oder den umliegenden Seen nahe des Campingplatzes erholen und neue Kraft tanken. Finde jetzt passende Campingplätze bei Bratislava.

Entspannen beim Camping an der Donau

Im Südwesten der Slowakei können Camper die idyllische Ruhe und das satte Grün entlang des Donauufers genießen. Wer gerne einmal einen Gang zurückschaltet und die Natur beim Camping am Fluss auf sich wirken lassen möchte, ist hier genau richtig. Ob eine kleine Radtour entlang des Flussufers, ein gemütliches Abendessen nach slowakischer Küche in der nächsten Ortschaft oder ein Spaziergang durch die weiten Felder im Süden des Landes - Entspannung pur! Aber auch für eine Kajak- oder Kanutour beim Camping ist der slowakische Abschnitt der Donau besonders gut geeignet. Wenn du dich nach einer solchen Auszeit sehnst, findest du hier die Campingplätze in Donaunähe.

Hoch hinaus - Camping in Nähe der Hohen Tatra

Gipfel erklimmen, Aussichten genießen, von Natur umgeben sein - der Tatra-Nationalpark im Norden der Slowakei ist das höchste europäische Gebirge nördlich der Alpen. Neben beeindrucken Gebirgszügen können Camper allerdings auch Wasserfälle und über 100 Seen in der Region finden. Die Campingplätze in der Umgebung sind sehr gute Ausgangspunkte für viele Aktivitäten. Wer neben dem Camping Hochgebirge erklimmen möchte, sollte sich der saisonale Schließung der touristischen Wanderwege vom 1. November bis 15. Juni bewusst sein. Außerhalb dieser Wanderwege kannst du dich in der Zeit vom 16. Juni bis 31. Oktober nur in Begleitung eines Bergführers bewegen. Höhenbegeisterte Kletterer können den höchsten Punkt der Tatra, den Gerlachovský štít (2655 m), mithilfe eines Guides erklimmen. Willst du lieber etwas entspannen und beim Camping einfach mal die Füße hochlegen? Kein Problem! Oftmals bieten Campingplätze an Seen eine wunderschöne Aussicht auf die Berge im Norden der Slowakei. Die passenden Campingplätze für deinen Campingurlaub in Nähe der Hohen Tatra findest du hier.

Campingplätze in der Slowakei

Von Kultur pur über einen aktiven Campingurlaub bis hin zum Seele-Baumeln-Lassen inmitten der Natur - in der Slowakei ist jede Art von Camping möglich. Viele Campingplätze liegen versteckt im Grünen oder überraschen Camper mit wunderbaren Panoramablicken auf die Hohe Tatra. Ob du mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil zum Camping anreist, spielt dabei keine Rolle. Die Campingplätze der Slowakei haben für jeden Camper den richtigen Stellplatz in Petto. Wenn du am Camping mit Hund interessiert bist, kannst du einfach den Filter “Hunde willkommen” bei deiner Suche nach Campingplätzen auf camping.info verwenden.

3 Dinge, die Camper in der Slowakei wissen sollten

Ist Wildcamping in der Slowakei erlaubt?
Wie viel kostet eine Übernachtung auf einem Campingplatz in der Slowakei?
Was kosten Mautgebühren beim Camping in der Slowakei?

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Campingplatz in Slowakei?
Welcher Campingplatz in Slowakei ist zu empfehlen?
Wie teuer ist Camping in Slowakei?
Welche Campingplätze sind noch frei in Slowakei?