zur Karte

Camping in Gelderland

323 Campingplätze

Sortiert nach
ballball
VIP KARTEN FÜR DAS
EM-FINALE GEWINNEN
Zum Gewinnspiel

Rund ums Camping in Gelderland

Entspannte Fahrradtouren entlang der Landschaft der Veluwe und leckeres Essen in den Städten Arnheim und Nimwegen - das ist Camping in Gelderland! Die Provinz liegt im Osten des Landes und umfasst große Teile des Naturgebiets der Veluwe, zahlreiche Städte und kleinere Gemeinden. In der größten Provinz der Niederlande finden Camper unzählige Campingplätze. Besonders die Wasserparks und Poolflächen der Campingplätze sind beim Camping mit Kindern perfekt geeignet. Ob Radfahren durch tolle Landschaften, Kanutouren entlang der Deiche, Sightseeing in Arnheim oder Schlendern in Nimwegen - in Gelderland kommen sowohl Erholungssuchende als auch Aktivcamper auf ihre Kosten.

Wir stellen dir hier die schönsten Aktivitäten und TOP Camping-Tipps mit Bewertungen im Gelderland vor.

Die schönsten Reiseziele und Urlaubsorte für Camping in Gelderland

Natur pur! – Campingplätze in der Veluwe

Willkommen in der wohl schönsten Naturlandschaft der Niederlande – die Veluwe. Mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß geht es hier durch Wälder, vorbei and violetten Heidewiesen und über Hügel. Sei auf der Hut, denn mit etwas Glück kreuzen Hirsche, Wildschweine, Rehe, Füchse oder Dachse deinen Weg.

Du willst dich lieber austoben? Auf gehts an einen der mehr als 100 Seen, hier ist Wassersport angesagt. Am Veluwemeer, einem der größten Seen in der Veluwe-Region, erwarten dich Segel- und Surfschulen, wo Anfänger wie auch Fortgeschrittene ihr Können verbessern können. Wenn du jedoch nach einem ruhigeren Ort suchst, um Kajak oder Kanu zu fahren, bietet das IJsselmeer die ideale Kulisse.

Camping in der Veluwe ist aber nicht nur etwas für Naturfreunde - in den Hansestädte, Elburg, Hattem oder Harderwijk kannst du Museen besuchen, nach Souvenirs stöbern und niederländische Spezialitäten probieren. Ein Tipp von der Redaktion: Entdecke die untouristische Hansestadt Doesburg. Diese Stadt mag kleiner sein als Elburg, Hattem oder Harderwijk, aber sie steckt voller Geschichte. Besuche hier unbedingt das Senfmuseum, denn Doesburg ist vor allem für seinen Senf bekannt.

Entdecke jetzt die schönsten Campingplätze in der Veluwe.

Kulinarik und Feste – Campingplätze im Achterhoek

Nur circa 15 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, liegt die Region Achterhoek, wo du auf Tradition, Hilfsbereitschaft, Gastfreundlichkeit und ganz wichtig, die niederländische „Gezelligkeit“ (Gemütlichkeit) triffst.

Kulinarisch hat der Achterhoek ebenfalls einiges zu bieten. Probiere den berühmten Achterhoeker Kuchen, bekannt als "Achterhoekse kruudkoek" oder "kruidkoek" (Gewürzkuchen), der süß und würzig schmeckt mit einem Zimtaroma.

Im Achterhoek ist immer was los, egal zu welcher Jahreszeit. Ein beliebtes traditionelles Fest ist hier das "Zwarte Cross". Das ist ein verrücktes Festival, bei dem es um Musik, Motorradrennen und Theater geht – eine echt wilde Mischung. Dann gibt’s noch das "Huntenpop" für die Musikfans, ein cooles Festival, das alles von Rock bis Pop abdeckt.

Finde jetzt die Campingplätze im Achterhoek mit den besten Bewertungen.

Urlaub in der Flusslandschaft – Campingplätze im Rivierenland

Wasser, Wasser und nochmal Wasser – klingt gut? Dann bist du auf einem der Campingplätze im Rivierenland an der richtigen Adresse. Das Rivierenland ist besonders für seine vielzähligen Flüsse bekannt. Möchtest du direkt am Fluss campen? Dann empfehlen wir dir den Campingplatz Camping Marveld Recreatie. Bei einer Bewertung von 4.3 Sternen sagen Camper auf camping.info selber: "Sehr schöner Campingplatz für Kinder und Familien. An jeder Ecke Spielplätze und schöne saubere Sanitäranlagen. Freundliches Personal und leckere Pizza." >> Zum Campingplatz Camping Marveld Recreatie

Und wenn du schon mal da bist, solltest du unbedingt eine Fahrradtour entlang der Obstgärten und durch die Dörfer des Betuwe-Gebiets machen. Das Betuwe-Gebiet, oft als das Obstgarten-Herz der Niederlande bezeichnet, ist besonders für seine umfangreichen Obstplantagen bekannt, wo Kirschen, Äpfel, Birnen und Pflaumen gedeihen. Ein Highlight ist der jährliche "Bloesemtocht", der Blütenwander- und Radfahrtag, der Wanderer und Radfahrer aus dem ganzen Land anzieht, um die spektakuläre Blüte zu erleben.

Für die Kulturbegeisterten: Mach einen Abstecher nach Tiel und besuche das Flipje & Streekmuseum. Flipje ist so etwas wie das Maskottchen der Region, eine Comicfigur aus den 1930er Jahren, und im Museum erfährst du nicht nur mehr über ihn, sondern auch über die Geschichte und Kultur des Rivierenlands.

Wir haben die schönsten Campingplätze im Rivierenland hier auf camping.info für dich gelistet.

Campingplätze in Gelderland

In Gelderland erwarten dich einige der schönsten Campingplätze der Niederlande. Neben einer schönen Landschaft ist vor allem die Vielfalt der Campingplätze beeindruckend. Denn mit über 300 Campingplätzen in Gelderland ist für jeden Camper etwas dabei. Da die Campingplätze recht gleichmäßig über die Provinz verteilt sind, findest du sowohl Campingplätze am See, Campingplätze in Flussnähe und generell Naturcampingplätze.

Einige Anlagen besitzen einen Pool und ein Kinderanimationsprogramm, so wird dir vor allem beim Camping mit Kindern ein erholsamer Urlaub geboten. Hier empfehlen wir dir den Campingplatz Vakantiepark De Twee Bruggen. Deine Kinder werden begeistert sein vom vielfältigen Angebot des Platzes - von der Poolanlage mit vier Wasserrutschen, dem Sandpielplatz und den Animationsprogrammen, ist für die Kleinen jede Menge Spaß vorprogrammiert! >> Vakantiepark De Twee Bruggen hier online buchen

Mit der Filterfunktion kannst du hier auf camping.info direkt nach dem idealen Campingplatz für dich suchen und deinen Urlaub in Gelderland buchen.

Finde und buche jetzt freie Campingplätze in Gelderland

Vakantiepark De Twee Bruggen
Vakantiepark De Twee Bruggen, Gelderland

3 Dinge, die Camper in Gelderland wissen sollten

Ist Wildcamping in Gelderland erlaubt?
Wo ist Camping direkt am See in Gelderland möglich?
Welche Campingziele gehören alle zum Gelderland?

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Campingplatz in Gelderland?
Welcher Campingplatz in Gelderland ist zu empfehlen?
Wie teuer ist Camping in Gelderland?
Was kostet ein Stellplatz auf einem Campingplatz in Gelderland?
Was kostet eine Mietunterkunft auf einem Campingplatz in Gelderland?
Welche Campingplätze sind noch frei in Gelderland?