zur Karte

Camping Renesse

23 Campingplätze

Sortiert nach
Fanclub logo
FANCLUB
Campingplätze

Rund ums Camping in Renesse

Oh wie schön ist Camping in Renesse – Hier ist richtig was los! Der beliebte Ferienort auf Schouwen-Duiveland, der größten Insel Zeelands, ist mit seinen schönen, kinderfreundlichen Stränden direkt an der Nordseeküste ein Top Campingziel. Insbesondere Familien erleben bei den vielfältigen Campingplätzen mit eigenen Wasserlandschaften, Spielplätzen und vielen weiteren Freizeitaktvitäten die besten Urlaubserinnerungen.

Wir stellen dir die beliebtesten Aktivitäten, schönsten Ausflugsziele und Camping-Tipps mit Bewertungen für deinen Urlaub in Renesse vor.

  1. Die schönsten Aktivitäten beim Camping in Renesse
  2. Renesse: Kulturvolle Städte und historische Sehenswürdigkeiten
  3. Zeelands Küche: Vom frischen Fisch bis zu Pommes Frites
  4. Campingplätze in Renesse finden und online buchen

Die schönsten Aktivitäten beim Camping in Renesse

Vakantiepark Zonnedorp, Renesse, Camping Renesse, Niederlande, Campingplatz, Camping am Meer
Vakantiepark Zonnedorp, Renesse

Familien - Wasserspaß: Vom Campingplatz direkt ins Meer

Beim Campingurlaub in Renesse bieten sich dir breite und saubere Sandstrände. Der Strand vor Ort ist 17 km lang und liegt am Rande des Westerschouwen Waldes. Der Ort hat sich auf das Angebot für Familien spezialisiert, weswegen es vielfältige Attraktionen zu entdecken gibt. Ein großer Vorteil ist der flache Zugang ins Meer.

Wem der Trubel zu viel ist und wer beim Camping mit Hund ruhigere Strände sucht, der ist am Jan van Renesseweg Strand gut aufgehoben. Achtung: Die Vierbeiner sind an den Stränden Renesses herzlich willkommen, sollen in der Hauptsaison aber zeitweise an die Leine.

Auch als Aktiv-Camper hast du beim Campingurlaub in Renesse jede Menge Möglichkeiten, dich auszuleben. Taucher finden hier optimale Bedingungen, um die Unterwasserwelt zu erforschen. Aber auch Kitesurfen, Jetski fahren oder Windsurfen werden in Renesse angeboten.

Weite Landschaften und unentdeckte Pfade: Wandern- und Radfahren in Renesse

Die Campingtage in Renesse lassen sich ganz wunderbar mit langen Wanderungen und Radtouren verbinden. Auf der 10 km langen Renesse-Route wanderst du durch Dünen und Wälder und hast einen tollen Blick auf die Nordseeküste. Da das Seebad ein beliebter Zwischenstopp für viele Vogelarten ist, kannst du hier auch auf Kraniche, Rotschenkel oder die einheimische Nachtigall stoßen.

Ein Tipp aus der Redaktion: Wenn du mit deinen Kindern campst, dann solltest du die Duinen van Schouwen-Route besuchen. Diese führt durch die größte Dünenlandschaft der Niederlande und ist zugleich ein Naturschutzgebiet. Frei lebende Tiere wie Wildpferde, Rehe und andere einheimische Tierarten können deinen Weg kreuzen, wenn du Glück hast.

Camping De Wijde Blick, Renesse, Camping Renesse, Campingplatz, Niederlande, Camping
Camping De Wijde Blick, Renesse

Wer sein Fahrrad im Campingwagen verstaut hat, der kann Renesse und die umliegende Landschaft beim Radfahren erkunden.

Die Route entlang der Küste Zeelands führt dich auf einer Strecke von 32 km durch kleine Dörfer, vorbei an der typischen Landschaft der Niederland. Hier hast du viele Möglichkeiten, um in den Restaurants am Wegesrand zu rasten oder um dir einen schönen Platz zu suchen und den Blick auf die Nordsee zu genießen.

Fahrräder für die ganze Familie kannst du dir oftmals direkt am Campingplatz ausleihen oder an den Verleihstationen vor Ort.

Aktivurlaub in der Region Zeeland: Vom Wasserpark in den Kletterwald

Suchst du nach weiteren abenteuerlichen Aktivitäten beim Camping mit der ganzen Familie? In Renesse kannst du das Wasserland Neeltje Jans besuchen, ein Freizeitpark, der sich auf das Thema Wasser spezialisiert hat. Entdecke hier zusammen mit deinen Kindern die Welt der Wale oder das Riff-Aquarium. Ein Highlight bei deinem Ausflug wird das Füttern der Seelöwen sein - deine Kinder werden große Augen machen!

Zudem liegt der Park am Fuße des größten Sturmflutwehrs der Welt. Auf einer Tour kannst du mehr über die Barriere erfahren, die die Region vor Überflutungen schützt.

Strandpark De Zeeuwse Kust, Noordwelle, Camping Renesse, Campingplatz, Camping Niederlande
Strandpark De Zeeuwse Kust, Noordwelle

Ein ganz besonderes Erlebnis für die Kleinen sind auch die Shetlandponys, auf denen die kleinen Camper durch den Ort reiten können. Schöne Urlaubsfotos für Oma und Opa sind hier garantiert und der Traum vom Reiten beim Camping wird wahr.

Ein Tipp aus der Redaktion für die ganz Mutigen: Im Südwesten von Zeeland befindet sich der Kletterwald Westerschouwen. Hier darf hoch oben geklettert werden, von Baum zu Baum, von Wackelbrücken über Strickleitern hin zu anderen Kletterhindernissen. Adrenalin pur!

Camping in Renesse: Kulturvolle Städte und historische Sehenswürdigkeiten

Camping Agri-Nova, Noordwelle
Camping Agri-Nova, Noordwelle

Renesse: Zwischen Dünen und alten Schlössern

Hast du genug von Entspannung in den Naturschutzgebieten und an den Stränden? In Renesse gibt es auch viele historische Städte, Dörfer und eine traditionsreiche Geschichte zu entdecken.

In Renesse selbst kannst du die Ringwallanlage aus dem 12. Jahrhundert besichtigen, die im Mittelalter zur Verteidigung diente. Das Schloss Moermond gehört ebenfalls zu Renesse und wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Da es mehrfach zerstört und wieder aufgebaut wurde, sind etliche architektonische Stile im Bauwerk zu finden. Es ist über eine Zugangsbrücke erreichbar, umgeben von dem Naturschutzgebiet Landgoet Moermond.

Camping De Brem, Renesse, Camping Renesse, Camping Niederlande, Campingplatz, Nordseeküste
Camping De Brem, Renesse

Camping in Renesse:

Historischen Städte entdecken

In der nahe gelegenen Stadt Zieriksee kannst du deinen Campingurlaub wunderbar mit einem Ausflug verbinden. Durch den damaligen Reichtum der Stadt kannst du hier 568 Baudenkmäler bewundern, die dich in eine alte Zeut versetzt

Als Tipp empfehlen wir dir den Sint-Lievensmonstertoren, auch als “dicker Turm" bekannt. Der Turm dominiert die Stadtsilhouette und schafft einen herrlichen Ausblick auf die gesamte Stadt.

Auch kulinarisch hat Renesse einiges für dich zu bieten. Du solltest hier unbedingt den fangfrischen Zeeland-Hummer und andere Fischarten kosten. Außerdem sind die typisch niederländischen Zimtschnecken (“Zeeuwse Bolus”) ein zuckersüßer Nachtisch oder ideal für die Zeit in der Hängematte am Campingplatz.

Wenn du bereits genug von Renesse gesehen hast, dann empfehlen wir dir diese weiteren Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten: Besuche die nahegelegene Stadt Burg-Haamestede. Diese besteht aus den beiden Dörfern Haamstede und Burgh. In Haamstede befindet sich der wohl bekannteste Leuchtturm Zeelands. Das Westerlicht war mit seinem rot/weiß gestreiften Turm die Inspiration für das Bild auf dem 250-Gulden-Schein. Der 58 Meter hohe Turm kann nur von außen besichtigt werden, ist aber auf jeden Fall einen Ausflug wert. Außerdem solltest du das angrenzende Dünengebiet De Zeepeduinen bei deiner Tour nach Haamestede mit einplanen: Auf bis zu fünf Kilometern langen Wanderrouten kommst du vorbei an Shetlandponys, Dünenseen und dem Walfischbunker - einem Befehlsstand aus dem 2. Weltkrieg. Hier überwintern Fledermäuse und in den Sommermonaten werden Bunker-Exkursionen angeboten.

Strandpark De Zeeuwse Kust, Noordwelle, Camping Renesse, Campingplatz Niederlande, Campen
Strandpark De Zeeuwse Kust, Noordwelle

Zeelands Küche:

Vom frischen Fisch bis zu Pommes Frites

Die holländische Küche umfasst viele regionale und kulinarische Speisen, die meist aus einfachen, aber deftigen Speisen bestehen. Eine beliebte Beilage zu Fisch oder Fleisch sind Pommes Frites, die du hier unbedingt probieren solltest.

Da sich die Nordsee vor der Haustüre befindet, stehen aber auch fangfrischer Fisch, Muscheln und geräucherte Makrelen auf dem Speiseplan der Holländer.

Der traditionelle Kibbeling ist ein frittierter Fisch, der gerade bei den Kindern sehr beliebt ist. Käseliebhaber kommen beim Camping in Renesse natürlich ebenfalls nicht zu kurz. Egal ob Gouda, Edamer oder andere lokale Sorten - der Käse ist ein wichtiger Bestandteil der Küche und die ideale Ergänzung für dein nächstes Camperpicknick.

In den Bäckereien oder auf den Wochenmärkten erwarten dich Stroopwafeln - eine typisch niederländische Süßigkeit, die aus zwei dünnen Waffeln mit Sirup dazwischen besteht. Zudem können Naschkatzen Poffertjes kosten, fluffige Pfannkuchen, die mit Puderzucker oder Butter serviert werden. Sie eignen sich hervorragend als Snacks und sind daher ein stärkendes Proviant bei Ausflügen und Wanderungen.

Die Holländer sind stolz auf ihre lange Brautradition, auch wenn das Bier nicht zum Nationalgetränk gehört. Dennoch gibt es in der Region Zeeland erstaunlich viele kleine Brauereien, die eine Sortenvielfalt schaffen.

Camping Agri-Nova, Noordwelle, Camping Renesse, Campingplatz Niederlande, Campen
Camping Agri-Nova, Noordwelle

Campingplätze in Renesse finden und online buchen

In Renesse erwarten dich einige der schönsten Campingplätze in den Niederlanden. Neben schönen Naturschutzgebieten und dem traumhaften Küstenstrand ist vor allem die Vielfalt der Campingplätze beeindruckend.

Einige Anlagen besitzen einen Pool und ein Kinderanimationsprogramm, so wird dir vor allem beim Camping mit Kindern ein erholsamer Urlaub geboten. Hier empfehlen wir dir den Campingplatz Camping & Beachresort Julianahoeve. Deine Kinder werden begeistert sein vom vielfältigen Angebot des Platzes - von der 80 Meter langen Wasserrutsche, den vielen Spielplätzen und der direkten Anbindung zum Strand bis hin zum täglichen Animationsprogramm, ist für die Kleinen jede Menge Spaß vorprogrammiert! >> Camping & Beachresort Julianahoeve hier online buchen

Auf vielen Campingplätzen ist auch dein Vierbeiner herzlich willkommen. Besonders empfehlenswert beim Camping mit deinem Hund ist der Campingplatz Strandpark De Zeeuwse Kust, der auf camping.info mit 4.7 in der Kategorie "Geeignet für Gäste mit Hund" bewertet wurde. >> Strandpark De Zeeuwse Kust mit allen Bewertungen entdecken

Last but not least! Der Campingplatz Camping International wird dich beim Camping in Renesse beeindrucken. Hier kannst du entspannt zwischen schöner Natur mit deiner Familie oder deinem Hund entspannend und einen tollen Campingurlaub genießen. Der Platz liegt in der Nähe des Meeres und beherbergt tolle Freizeitaktivitäten! Auch Camper auf camping.info sind beeindruckt: "Ideal, mit allem was man braucht! Rezeption sehr freundlich und aufmerksam!" >> Zum Camping International

Mit der Filterfunktion kannst du hier auf camping.info direkt nach dem idealen Campingplatz für dich suchen und deinen Urlaub in Renesse buchen.

Finde und buche jetzt freie Campingplätze in und um Renesse

3 Dinge, die Camper in Renesse wissen sollten

Ist Wildcamping in Renesse und Umgebung gestattet?
Sind auf den Campingplätzen in Renesse Hunde erlaubt?
Sind die Campingplätze in Renesse kinder- und familienfreundlich?

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Campingplatz in der Region Renesse?
Welcher Campingplatz in der Region Renesse ist zu empfehlen?
Wie teuer ist Camping in der Region Renesse?
Welche Campingplätze sind noch frei in der Region Renesse?