Campingplätze in Griechenland

227 Campingplätze

Sortiert nach

Jedes Jahr locken Griechenlands goldgelbe Strände und das azurblaue Meer Millionen Besucher an die Ägäis. Doch nicht nur abwechslungsreiche Natur, sondern auch die aufregende Mythologie der griechischen Götter sorgt für Faszination bei Urlaubern. Gerade für Camper lohnt sich die lange Anreise - zahlreiche Campingplätze liegen idyllisch unter Olivenbäumen direkt am Meer und können mit einer traumhaften Kulisse aufwarten. Sei es der familiengeführte Campingplatz mit eigener traditioneller Taverne oder das Resort mit umfangreichem Animationsprogramm, in Griechenland kommt jeder Urlaubstyp auf seine Kosten. Wir stellen dir heute die schönsten Reiseziele für deinen Campingurlaub in Griechenland vor.

Beliebte Reiseziele für Camper in Griechenland

Camping auf Kreta – 1.000 km atemberaubende Küstenlinie

Die größte der griechischen Inseln ist auch die sonnenreichste. Etwa 300 Tage im Jahr strahlt die Sonne auf die wilden Felsbuchten, die Kreta so beliebt machen. An der 1.000 km langen Küste reihen sich unzählige traumhafte Strände aneinander, doch auch die Inselhauptstadt Iraklio im Norden oder die beeindruckenden Schluchten im Süden sind einen Besuch wert. Campingplätze findest du meist direkt am Meer. Tolle Campingplätze auf Kreta findest du hier auf der Webseite.

Camping auf Santorin – malerische Vulkaninsel

Das Postkartenmotiv schlechthin sind die Inselorte Fira und Oia, deren weiße Häuser mit ihren blauen Kuppeln an den steilen Vulkanfels gebaut wurden. Mit dem Camper übernachtest du entweder nahe dieser weltbekannten Kulissen oder direkt an einem der malerischen Strände der Vulkaninsel Santorin. Auch Geschichtsfans sind hier bestens aufgehoben, Santorin ist eine wichtige archäologische Stätte Griechenlands, denn in der 70er Jahren wurden hier wichtige Ausgrabungen gemacht. Es warten tolle Campingplätze auf Santorin auf dich.

Camping auf Thasos – vielseitiges Inselparadies im Nordosten

Grüne Berglandschaften treffen auf beinahe weiße Sandstrände – die Vielseitigkeit von Thasos ist beachtlich und wunderschön, sodass du unbedingt eine Wanderung durch die dichten Wälder des Hinterlandes in Ihren Strandurlaub einplanen solltest. Auch wenn du dem Meerespanorama, das du von deinem Campingplatz aus genießt, wahrscheinlich nur schwerlich den Rücken kehren kannst! Auf unserer Webseite findest du schöne Campingplätze auf Thasos direkt in Meereslage.

Camping auf Lefkada – der Geheimtipp fernab vom Massentourismus

Während du vielerorts die harmonische Szenerie aus steilen Felsbuchten, feinsandigen Stränden und türkisblauem Meer mit zahlreichen anderen Urlaubern teilen musst, triffst du auf Lefkada weniger Touristen an. Die Atmosphäre auf den Campingplätzen am Ionischen Meer ist familiär und idyllisch, wozu nicht zuletzt die zuvorkommenden und freundlichen Betreiber einen großen Teil beitragen. Gut bewertete Campingplätze auf Lefkada findest du auf camping.info.

Camping auf Peloponnes - Griechenlands geschichtsträchtige Halbinsel

Im Süden Griechenlands schlummert die (häufig auch der) Peloponnes im Mittelmeer. Ihren Namen hat die Halbinsel der mythologischen Figur Pelops, einem König, welcher große Teile von Elis und Arkadien erobert haben soll. Du magst es im Campingurlaub gerne ruhig und abgeschieden? Hier bist du richtig. Touristisch ist die Halbinsel abgesehen vom Camping kaum erschlossen. Egal ob mit dem Wohnwagen, Wohnmobil oder mit dem Zelt: Die besten Campingplätze auf Peloponnes haben wir hier auf der Webseite für dich gelistet.

Camping auf Korfu - Griechenlands grünes Paradies

"Die Grüne Insel" Griechenlands erwartet dich mit ausgeglichenem Klima, wunderschönen Stränden und zahllosen Olivenbäumen. Schlendere durch verwinkelte Gassen in Kérkyra (Korfu Stadt), dem touristischen Zentrum der Insel, welches sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Oft liegen die Plätze in idealer Lage zur Küste, so hast du es nie weit zum nächsten Strand. Finde hier Top Campinglätze auf Korfu in direkter Strandnähe.

Campingplätze in Griechenland

Camping in Griechenland ist vielseitig, sowohl die Campingplätze als auch die Umgebung. Ob an feinem Sandstrand oder schroffen Klippen, auf einer der Inseln oder auf dem Festland, mit dem Wohnmobil oder Zelt – hier findet jeder Camper, was das Herz begehrt. Entscheide dich selbst – familiengeführter Campingplatz in der Ruhe der Natur oder Camping-Resort mit spannendem Animationsprogramm? Mit der Filterfunktion kannst du direkt nach deinen Vorlieben suchen, so steht deinem Traumurlaub in Griechenland nichts mehr im Wege.

4 Dinge, die Camper in Griechenland wissen sollten

Ist Wildcamping in Griechenland erlaubt?
Ist Wintercamping in Griechenland möglich?
Wie viele Campingplätze gibt es in Griechenland?
Welche sind die besten Campingplätze in Griechenland?